Krank: Axa Versicherung lässt Kunden durch Galaxy Gear überwachen

Thumbnail

Der Trend zur Selbstvermessung, den Apple, Google und Samsung mit ihren Health-Apps und Smartwatches losgetreten haben, interessiert auch die Versicherungsbranche. Der Versicherer AXA ermittelt nun mittels Galaxy Gear die Bewegungsdaten der Versicherten: Wer weniger Sport treibt, zahlt höhere Beiträge.